Aktion „Sterntaler“ erfüllt weihnachtswünsche

Mit Hilfe der AWO-Stiftung „humalios“ können Hallenser Kindern aus AWO-Kitas in Halle-Neustadt und Halle-Silberhöhe einen Weihnachtswunsch erfüllen.

Seit 1998 gehört er zum Weihnachtsmarkt dazu: der Stand von „Sterntaler“. Dort liegen die Wunschzettel von halleschen Kindern, die an Heiligabend oft keine Geschenke bekommen. In ihren Familien fehlt das Geld dafür. Mit der Aktion „Sterntaler“ der Stiftung „humalios“ kann jede Hallenserin und jeder Hallenser zum Weihnachtsmann werden und Kindern einen Weihnachtswunsch erfüllen. Dazu brauchen Sie lediglich einen der Wunschzettel einzulösen, die die Kinder in den vergangenen Wochen gemalt haben.

In diesem Jahr wird es coronabedingt leider keine Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Halle geben.

Möchten Sie dennoch unsere Aktion Sterntaler unterstützen? Dann schreiben Sie uns eine Mail an presse@awo-halle-merseburg.de. Teilen Sie uns dabei mit, welchen Kinderwunsch Sie gerne erfüllen möchten. Wir suchen dann den passenden Wunschzettel heraus und senden Ihnen diesen zu.

Bitte geben Sie das Geschenk bis spätestens zum 7. Dezember festlich verpackt in der AWO-Geschäftsstelle, Zerbster Straße 14 ab.

Sterntaler_Ausschnitt_kl

Möchten Sie unsere Aktion gern mit einer Spende unterstützen? Unsere Kontoverbindung lautet:

Stiftung humalios

Verwendungszweck: Aktion Sterntaler ((und eventuell Ihre Anschrift, wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen))
Saalesparkasse
IBAN: DE75 8005 3762 0384 3060 95
NOLADE 21HAL

Oder hier klicken und über helpmundo online Spenden. Dabei bitte Aktion Sterntaler als Projekt auswählen. https://www.helpmundo.de/helptools/donationsv2/13511

Spendenbescheinigung:

Wenn Sie wünschen, erhalten Sie nach Eingang der Spende eine Spendenbescheinigung. Bitte übermitteln Sie uns dafür Ihre Adresse telefonisch, per Post oder E-Mail oder geben Sie im Verwendungszweck der Überweisung Ihre Anschrift an. Vielen Dank!

Mehr zum Engagement von humalios – Stiftung der AWO Halle-Merseburg hier

Die Aktion Sterntaler im Video

Ein Film aus dem Projekt 100 Jahre AWO – Orte, Menschen und Geschichten