Aktuelles aus der Suchtberatungsstelle

Sehr geehrte Besucher*innen,

Wir beraten Sie neben den Gesprächen vor Ort auch weiterhin gern per Telefon oder per vorher telefonisch vereinbarter Videoberatung.

Für alle Kontakte vor Ort gilt:

Kommen Sie bitte nur ohne Symptome ansteckender Erkrankungen in die Beratungsstelle. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie Erkältungssymptome haben, vereinbaren Sie bitte eine telefonische Beratung.

Außerdem gelten folgende Hygieneempfehlungen des RKI:

  • In unseren Räumlichkeiten tragen Sie bitte einen medizinischen Mund- und Nasenschutz, wenn ein Abstand von 1,50 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann. Bei Bedarf erhalten Sie einen von uns.
  • Halten Sie mindestens 1,50 m Abstand zu anderen Menschen, vermeiden Sie Berührungen (z. B. Händeschütteln)
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände mit dem im Gang zur Verfügung stehenden Mittel vor und nach jeder Beratung.
  • Die Baumaßnahmen in Querfurt sind beendet, es gibt keine Bau- oder Corona-Einschränkungen mehr

Bei allen Unsicherheiten und Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an uns:

in Halle:                      0345 8057066

in Merseburg:             03461 74020

in Querfurt:                 034771 719518

Ihr Team der AWO Suchtberatungsstelle Halle – Saalekreis

Die Kontaktdaten unserer Suchtberater*innen finden Sie unter diesem Link: www.awo-halle-merseburg.de/suchtberatung


Ferienkurs „Actionbound“ in Querfurt

Spannende Schatzsuche durch Querfurt! Sei dabei, wenn wir eine Smartphone- und Tablet-Rallye selbst erfinden. Rätsel, Herausforderungen & Medieninhalte rund ums Thema Cannabis % Alkohol und Konsumalternativen. Werde Teil der Querfurter-Präventions-Peer-Group.

Mehr Details? Klick auf das Bild.

Wann? 8. bis 12. August 2022 von 10 bis 13:45 Uhr

Mehr Infos gibt’s hier:

KVHS Saalekreis
Tel.: 034771 – 737971
E-Mail: kvhs@saalekreis.de


FreD-Kurs erstmalig für Jugendliche in Querfurt

Termin: Freitag, 15.07.2022, 10.00-14.00 Uhr Montag, 18.07.2022, 10.00- 14.00 Uhr

Zielgruppe: erstauffällige Substanzkonsument*innen zwischen 14 und 20 Jahren

Veranstalter: AWO Erziehungshilfe Halle (Saale) gGmbH

Anmeldung: suchtpraevention@awo-halle-merseburg.de

Mehr Infos und Kursinhalte:

FreD- Kurs für Jugendliche in Querfurt


Die Online-Beratung über die Plattform Beranet ist zum Jahreswechsel 2021/2022 beendet worden.


Neue Selbsthilfegruppe – gute Gründe für den Besuch einer Selbsthilfegruppe in Querfurt

Selbsthilfegruppen, in denen sich Suchtabhängige zusammenfinden, treffen sich vielerorts. Laut der Deutschen Hauptstelle für Suchtkranken liegt die Wirksamkeit von Selbsthilfe zur Stabilisierung der Abstinenz neben anderen hilfreichen Strategien bei über 85%.
Wir wollen im Besonderen die Zeit nach „Corona“ und die damit verbundenen neuen Möglichkeiten nutzen, um eine Selbsthilfegruppe in Querfurt zu gründen.
Selbsthilfe fängt in Krisen auf und begleitet den Weg der Veränderung unter Betroffenen. Sie treffen sich mit anderen Gleichgesinnten. Die Treffen finden in einem geschützten und verständnisvollen Rahmen statt.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, sind Sie herzlich eingeladen. Die Gruppe trifft sich aller 14 Tage (gerade Kalenderwoche) um 17.30 Uhr im Kirchplan 1 in Querfurt– Eingang Volkshochschule Seite Apothekergasse.
Für weiteres Infos könne Sie sich gern an die Suchtberatungsstelle in Querfurt wenden.