Nur für kurze Zeit: die AWO-Bücher zum Aktionspreis

„AWO Geschichtenzeit“ und „Awolines Leseabenteuer“ – die Geschichtensammlungen der Arbeiterwohlfahrt Halle-Merseburg gibt es nur für kurze Zeit zum reduzierten Preis.

Nur für kurze Zeit! Vom 18. März bis 30. April gibt es die Bücher „AWO Geschichtenzeit“ und „Awolines Leseabenteuer“ im Rahmen einer Osteraktion zum Sonderpreis. Anstatt 25 Euro pro Buch können Sie die Bände für 22 Euro pro Buch erwerben.

Die beiden Bände „AWO Geschichtenzeit“ und „Awolines Leseabenteuer“ sind eine ideale Geschenkidee für alle, die auf der Suche nach einer liebevollen Osterüberraschung sind und die gleichzeitig etwas Gutes tun möchten. Denn für jedes verkaufte Buch wird 1 Euro an ein Bienenschutzprojekt gespendet.

Die Geschichtensammlungen für Groß und Klein entstanden ursprünglich als Vorleseprojekt auf dem YouTube-Kanal der AWO Halle-Merseburg während der ersten Phase der Coronapandemie. Inzwischen sind die Texte von Autorinnen aus Halle, Leipzig und Dresden sowie von Joachim Ringelnatz als Bücher erschienen, herausgegeben vom AWO Regionalverband Halle-Merseburg e.V. Die liebevollen Illustrationen steuerte die hallesche Illustratorin Katja Schiller bei. Gedruckt wurden die Bücher klimaneutral auf Recyclingpapier.

Interessenten für die Bücher können sich gern bei der AWO Halle-Merseburg unter presse@awo-halle-merseburg.de melden. Die Bücher können in der Geschäftsstelle der AWO Halle-Merseburg, Zerbster Straße 14 in Halle-Neustadt, abgeholt werden. Bei einem Versand per Post fallen Versandkosten für 1,95 Euro für ein Buch und 2,70 Euro für beide Bücher an.