Kindertagesstätte „Knirpsenvilla“

Unsere „Knirpsenvilla“ ist ein Ort des offenen und eigenständigen Zusammenlebens von Kindern im Alter von zwei bis elf Jahren. Unsere pädagogische Arbeit folgt dem Leitbild, den Prinzipien und den Werten der Arbeiterwohlfahrt. Unsere Kita bietet für alle Kinder – unabhängig ihrer familiären und sozialen Herkunft – ein entwicklungs- und altersentsprechendes, differenziertes sowie situationsorientiertes Lernangebot.
Der Krippen- und Kindergartenbereich besteht aus drei Erlebnisräumen mit verschiedenen Spiel- und Beschäftigungszonen, in denen die Kinder Kreativität, Kommunikation und Geschicklichkeit entwickeln können. Wir nehmen uns viel Zeit für die Kinder – zum Spielen, Lernen, Fördern, zum Beobachten, Ausprobieren, Kuscheln und Trösten. Wir kooperieren mit der Grundschule in Wallwitz und arbeiten eng mit der Feuerwehr und dem Heimatverein zusammen.