Kindertagesstätte „Buratino“

Am Rande des westlichen Wohngebietes von Merseburg befindet sich in ruhiger Lage unsere Kita. Ein großes Außengelände mit Wiesen, gepflasterten Strecken, Badebecken, Sandkästen und vielen schattenspendenden Bäumen bietet beste Voraussetzungen für Spiel und Bewegung im Freien. Wir verfügen über 191 Plätze für Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren. In unserer Einrichtung können Kinder viel sehen, begreifen und ausprobieren. Im Zusammenleben mit anderen Kindern lernen sie gemeinsam zu spielen, Freude und Enttäuschung zu erleben und das Aushandeln von Interessen. Wir stellen unseren Kindern dafür eine optimale und entwicklungs­fördernde Umwelt bereit, in der sie alles finden, was ihre Selbständigkeit fördert.
In der alltäglichen Arbeit und in den pädagogischen Angeboten ermöglichen wir den Kindern ganzheitliche Erfahrungen in den verschiedensten Bildungs­bereichen. Besondere Schwerpunkte sind dabei Sprache und Bewegung. Unser Kindergarten wurde 2007 im III. Konzept­wettbewerb Unser Kindergarten macht Kinder stark und schlau – „Kinder sind Künstler“ durch die Stiftung „humalios“ mit dem 2. Preis ausgezeichnet.Kinder fördern, Eltern aktiv dabei einbeziehen
Seit dem 01.07.2007 wird die Kindertagesstätte „Buratino“ zu einem Kinder-Eltern-Zentrum, einem Dienstleistungszentrum für die ganze Familie entwickelt.
Kinder-Eltern-Zentrum bedeutet:
Die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern wird vertieft. Die Eltern sollen die Kita auch außerhalb der Betreuungszeit nutzen, z.B.

  • Teilnahme an Spielnachmittagen
  • den Tag einmal gemeinsam mit dem Kind in der Kita erleben
  • in Kontakt mit anderen Eltern kommen, Erfahrungen austauschen und Hilfe zur Selbsthilfe organisieren
  • sich mit ihren Fähigkeiten in die Kita einbringen, z.B. mit den Kindern Fußball spielen oder Puppentheater aufführen
  • neu in 2019/2020: Bewegungsprojekt und Zirkusprojekt (Frühjahr 2020)

Elternbildung

  • „Triple-P-Kurse (Elterntraining) und weitere Themen nach Bedarf
  • einmal monatlich über die Caritas: Kiwi Projekt (Elternberatung/Kinder und wie weiter ). Hier können Fragen rund um die Erziehung gestellt werden, oder Hilfen erfragt werden.

Angebote für Eltern, deren Kinder noch nicht die Einrichtung besuchen, z.B.

  • Krabbelgruppe