So ein Zirkus in der „Villa Kunterbunt“!

„Manege frei!“ heißt es am 15. September ab 17 Uhr in der Kita „Villa Kunterbunt“ in Wallwitz, Götschetalstraße 36. Schon am 9. September reist der Circus Fernandini an und baut sein Zirkuszelt im Garten der Villa auf. Vom 11. bis 14. September studieren die Kinder des Kindergartens und des Schulhorts ihre Zirkusnummern ein. Die Generalprobe findet am Vormittag des 15. Septembers statt, zu der die Kinder anderer Kitas und Schulen eingeladen sind.

Auf dem Programm stehen Clownerie, Trapezakrobatik, Jonglage, Ziegendressur, Schlangenträger – mit einer echten Schlange! – sowie Bauchtanz, Fakire, Tellerdreher, Hula Hoop, Seiltanz und Trampolinspringer.

Wir freuen uns am 15. September ab 17 Uhr auf viele Gäste, die mit den kleinen Akrobaten mitfiebern.

Der Eintritt für die öffentliche Zirkusvorstellung um 17 Uhr kostet 7,00 Euro für Erwachsene und 5,00 Euro für Kinder.